10 % Newsletter Rabatt sichern
Schnelle Lieferzeiten
Kein Mindestbestellwert
Telefon 0941 466 800

Moscatel Galego Branco

4,99 €*

% 7,90 €* (36.84% gespart)
Füllmenge: 0.75 Liter (6,65 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-4 Tage

Produktnummer: 150107
Hersteller: Vallegre
Produktinformationen "Moscatel Galego Branco"

Nach einer sorgfältigen manuellen Selektion der Trauben und dem Abbeeren erfolgt eine vorgärige Hautmazeration, gefolgt von einer leichten Pressung der Trauben. Sorgfältige Gärung des Mostes in "bica aberta" bei kontrollierter Temperatur in Edelstahlbehältern für etwa 1 Monat. Zeigt sich lebhaft und geschmeidig. Guter Körper und lang im Abgang.


Passt am besten zu schnellen Gerichten, Salaten, Fisch und Meeresfrüchten, Pasta und Risotto, weißem Fleisch, Pizza sowie zu orientalischer Küche.

Eigenschaften & Allergene "Moscatel Galego Branco"
Lebensmittelbezeichnung: Wein
Weinart: Weißwein
Geschmack: trocken
Land: Portugal
Anbauregion: Douro
Qualität: DOC
Rebsorte: Muscat
Charakter: fruchtig & umgänglich
Alkoholgehalt: 13,5 % vol.
Füllmenge: 0,75 Liter
Säuregehalt: 6,1 g/l
Restzucker: 2,4 g/l
Trinktemperatur: 12-13 °C
Allergene: enthält Sulfite
Passt zu: Dessert, Fisch, Risotto, Solo & Aperitif, Vegetarischer Küche
Anschrift Hersteller/Weingut: Quinta da Vista Alegre, 5085-212 Pinhão, Sabrosa, Portugal
Hersteller | Weingut "Vallegre"
Wie wäre es mal mit Wein aus der DDR?
Wir werden bei Wein&Mehr weder „nostalgich“, noch wurde der Text am 1. April verfasst. Wir meinen es ernst, entdeckten für Sie in der "DDR" ein wahres Juwel!

Die DDR oder ausgesprochen "Douro Demarcated Region", ist die älteste kontrollierte Herkunftsbezeichnung der Welt. Sie gibt es seit mehr als 250 Jahren. 2001 anerkannte die UNESCO die DDR "Kultur-, Evolutions- und Lebenslandschaft" als Weltkulturerbe an.

Die Geschichte des Weines in dieser Region ist noch deutlich älter. Man fand an archäologischen Stätten im Douro ca. 4000 Jahre alte Spuren von Samen, die auf Weinbau hinweisen. Vor rund 2400 Jahren hinterließen die Römer Spuren ihrer Weinherstellung entlang des Douro (siehe auch Ribera del Duero). Ob der Wein von ähnlichem Charakter wie der Portwein heute war?

Der Ausdruck "Portwein" ist erst Ende des 17. Jahrhundert im Königreich von Duarte Ribeiro Macedo aufgekommen. Und keine hundert Jahre später wurde mit einer königlichen Gründungsurkunde „ein System zur Regulierung der Produktion und des Handels“ erlassen. Damit verbunden die Festlegung einer abgegrenzten Region Douro (DDR)
Eine Spezialität Portugals ist die enorme Rebsortenvielfalt ( siehe auch Quinta da Plansel ) und so wundert es kaum, dass viele Sorten für die Weinproduktion in diesem kontrollierten Gebiet zugelassen sind. Doch konzentriert man sich bei Neuanpflanzungen mittlerweile auf insgesamt ca. 30 rote und weiße Sorten.

Wenige Kilometer von Pinhão entfernt, befindet sich in diesem Gebiet die Quinta da Vista Alegre. Der familiengeführte Betrieb entstand aus dem Zusammenschluss zweier Weingüter. Die 60 Hektar dazu gehörigen, umliegenden Weinberge wurden schon im19. Jahrhundert bewirtschaftet. Darunter befinden sich auch noch einige Weinberge, die als "Vinhas Velhas" ("Alte Trauben") bekannt sind. 

Es wäre spannend ihnen zuzuhören, wenn sie aus ihrer 100 jährigen Geschichte erzählen könnten. Genauso spannend wird es für Sie, wenn Sie bei einem Portwein Seminar selbst erleben, wie vielfältig und modern Portweine sind. Es sind Weine die genau zu unseren international geprägten Essgewohnheiten passen. Und alles andere als nostalgisch sind…

Alle Weine ansehen

Lass dich inspirieren!

2019 Moscato d'Asti La Caliera DOCG 0,375l
Der Name La Caliera wurde als Hommage an eine Dame gewählt, deren Haus am Rande der Weinberge lag und die eine wertvolle Rolle im Leben der Winzerfamilie spielte. Die Erinnerung an ein warmes, großzügiges Herz und einen ruhigen, edlen Charakter spiegelt sich in diesen alten Weinbergen wider, deren Reife eine Weinlese mit "Anregungen" hervorbringt. Die ungewöhnliche und unverwechselbare Rebe erzeugt einen vollmundigen, robusten und samtigen Moscato d’Asti. Das intensive Aroma duftet nach kandierten Früchten, Akazienblüten und einem typischen moschusartigen, aber zarten Bukett. Der Duft von Veilchen ist einzigartig. Ein fantastisch "lieblicher" Vertreter mit viel Eleganz und betörender Leichtigkeit mit nur 5 % vol. Alkohol.Serviervorschlag: Zu Süßspeisen, Obst, Gebäck, Panettone

Inhalt: 0.375 Liter (20,00 €* / 1 Liter)

7,50 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2020 Guerrieri Leo Moscato
Prickelnder, strohgelber, fruchtsüßer Schaumwein mit feinen Perlen. Am Gaumen delikat, frisch und anhaltend, mit der nötigen Portion an „Bläschen“. Betörende Fruchtaromatik von Zitrone, Aprikose, Birne und grünem Apfel. Auch etwas Honig schwingt mit. Ausgezeichnete Säure und Ausgewogenheit. Wunderbar leicht und umgänglich.Ideal zum Gebäck und Desserts oder einfach aus Lust am Weintrinken!

Inhalt: 0.75 Liter (18,00 €* / 1 Liter)

13,50 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2020 Moscato d'Asti La Caliera DOCG
Der Name La Caliera wurde als Hommage an eine Dame gewählt, deren Haus am Rande der Weinberge lag und die eine wertvolle Rolle im Leben der Winzerfamilie spielte. Die Erinnerung an ein warmes, großzügiges Herz und einen ruhigen, edlen Charakter spiegelt sich in diesen alten Weinbergen wider, deren Reife eine Weinlese mit "Anregungen" hervorbringt. Die ungewöhnliche und unverwechselbare Rebe erzeugt einen vollmundigen, robusten und samtigen Moscato d’Asti. Das intensive Aroma duftet nach kandierten Früchten, Akazienblüten und einem typischen moschusartigen, aber zarten Bukett. Der Duft von Veilchen ist einzigartig. Ein fantastisch "lieblicher" Vertreter mit viel Eleganz und betörender Leichtigkeit mit nur 5 % vol. Alkohol.Serviervorschlag: Zu Süßspeisen, Obst, Gebäck, Panettone

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2015 Cuvée Terrement Moelleux AOC edelsüß 0,5 l
Daniel Hecquet eignete sich sein theoretisches Wissen am Institut für Önologie in Bordeaux an, die Praxis lernte er auf dem bekannten Château d'Yquem, bevor er zum elterlichen Familienweingut zurückkehrte. Wie bei dem Vorzeigeweingut gelernt, begeistert Daniel mit einem Süßwein, der für unseren Chef die beste Preis-Leistung und eine sensationelle Alternative zu Sauternes bietet. Klare Frucht mit Noten von Vanille und Honig. Dazu vielschichtige Aromen nach gerösteten Mandeln , Pfirsich oder getrockneten Aprikosen, etwas Zimt. Dazu ein raffinierte Säure-Spiel, dass die Süße erst richtig in Szene setzt. Ein edler Tropfen! Serviervorschlag: Er ersetzt ein Dessert! Aber sie können  zu Apfelküchlein und allen Dessertvariationen Ihrer Wahl bis hin zur gemischten Käseplatte servieren.

Inhalt: 0.5 Liter (35,00 €* / 1 Liter)

17,50 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2018 Sweet Secrets Tinto 35g/l Restsüße by Quinta Plansel
Sweet Secrets ist kreiert für Genießer, die es gerne etwas “süß” haben. Der Wein, mit seiner kräftigen granatrot-violetten Farbe duftet nach frischen Himbeeren und röstig-schokoladigem Aromen. Im Mund entfaltet sich ein intensiver Fruchtgeschmack nach schwarzen Johannisbeeren und dunklen Kirschen. Im Abgang bleibt der kompottige Fruchtgeschmack, begleitet von seidigen und sanften Tanninen.

Inhalt: 0.75 Liter (10,00 €* / 1 Liter)

7,50 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2017 Grüner Veltliner Eiswein 0,375l
Ausgereift, dichte, tiefe Nase, Früchtebrot und gelbe Dörrfrüchte, auch eingelegte Pfirsiche und ein bisschen Maracuja. Dazu getoastete Noten, herrlich tropische Fruchtnuancen, etwas Veilchen, hohe Restsüße, aber auch knackig-packender Säurekick. Serviervorschlag: Hervorragend zu Gänseleberterrine, Gelee, Selleriecreme 

Inhalt: 0.375 Liter (49,33 €* / 1 Liter)

18,50 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

James Suckling - 95
2018 Riesling Spätlese Mehringer Blattenberg
Die Lagenweine stammen aus den besten Weinbergen der Lagen Blattenberg und Zellerberg. Durch 100 % Handlese, mehrere Lesedurchgänge, optimale Reife und geringe Erträge zeigen sie kompromisslos den Charakter der Lage und des Jahrgangs. Der Blattenberg zeichnet sich durch seine südsüdwestlich exponierte Lage aus. Blauer Tonschiefer aus dem Erdzeitalter Devon und Quarzit Einlagerungen bringen elegante Tiefe und mineralische Spannung in die spritzig-frischen Weine. Die späte Lese und goldgelbe Riesling Trauben verleihen diesem Wein viel reife, exotische Beerenfrucht. Die Restsüße wird getragen von Honignoten, Rosinenaromen und im Abgang einer mineralischen Struktur und harmonischer Säure. Servierempfehlung: Die Spätlese kann als Dessert oder Dessertbegleiter getrunken werden. Sie passt besonders zu Cremespeisen, exotischen Früchten oder würzigem KäseAuszeichnungen:Captain Cork: 5/5 Sterne (Jahrgang 2018):Was der Captain über die Riesling Spätlese sagt: "Würzig-saftiger Süßwein aus einem 5-Hektar-Familienweingut, das 2017 von der jüngsten Generation wieder hochgefahren wurde. Nur 5 Hektar? Diese Betriebsgröße liegt deutlich über dem Durchschnitt an der Mosel. Im Glas helles Gelb. In der Nase kalter Rauch, Grapefruitschale, kalte Gurkensuppe, Bienenwachs. Im Mund ganz dezente Öligkeit, schmelzige Süße und feinwürzige Bitternoten. Ich schmecke gelben Apfel, helle Rosinen, vollreife Saftorange, etwas Litschi, Aprikosenjam, Mandelgebäck. Plätschert wie Wasser den Gaumen hinab, so süffig und hellfruchtig schmeckt diese Spätlese mit ihren braven 9% Vol. Alkohol."

Inhalt: 0.75 Liter (22,67 €* / 1 Liter)

17,00 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2015 Riesling Spätlese "Kiedrich Gräfenberg" edelsüß VDP Große Lage
Erste Erwähnung dieser Rheingauer Spitzenlage Ende des 12. Jahrhunderts als „mons Rhingravii“ (Berg des Rheingrafen), mittel- bis tiefgründige Südwestlage mit steinig-grusigen Böden, hohem Anteil an Phylliten und Steigungen bis zu 60?%.Feinste, edelsüße Spätlese mit großem Potenzial, enormer Mineralität, komplexen Fruchtaromen und ein Spiel zwischen Säure und natürlicher Restsüße, wie es nur beim Riesling aus den besten Lagen möglich ist, ein Wein für die Ewigkeit.Serviervorschlag: Insbesondere zu jeglicher Art von Dessert, Kuchen und Gebäck.

Inhalt: 0.75 Liter (78,67 €* / 1 Liter)

59,00 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2015 Riesling Spätlese "Kiedrich Turmberg" edelsüß VDP. Erste Lage
Der Lagenname Thurmberg/Turmberg oder auch nur Berg leitet sich vom erhaltenen Bergfried der ehemaligen Burg Scharfenstein ab. Südsüdwestlage mit steinig-grusigen Böden, hohem Anteil an Phylliten und Steigungen bis zu 60?%. Feinste Spätlese mit enormem Potenzial, hoher Mineralität und viel Spiel zwischen Säure und natürlicher Süße, wie es nur beim Riesling aus den besten Schiefer-Lagen möglich ist.Serviervorschlag: Insbesondere zu jeglicher Art von Dessert, Kuchen und Gebäck.

Inhalt: 0.75 Liter (78,67 €* / 1 Liter)

59,00 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Cuvée "Goldschatz " edelsüß Prädikatswein
Bereits aus seinem ersten Sauvignon Blanc-Jahrgang 2007 hat Oliver Zeter knapp 100 Liter Trockenbeerenauslese ernten können, die er in großen Glasballons über bald  zwei Jahre vergären ließ. Rasch in Vergessenheit geraten, tauchte der Wein 2011 beim Umzug in den neuen Keller wieder auf. Etwa zur gleichen Zeit hatte er das Glück, ähnliche „Weinschätze“ bei befreundeten Winzern heben zu können. Aus eigener Produktion konnte er noch einen edelsüßen Rieslaner aus dem Jahr 2011 beisteuern.  Auf dieser Basis kreierte Oliver eine unvergleichliche Cuvée aus Trockenbeerenauslesen: Seine ungemein exotische, feine gelbe Frucht, gepaart mit Anklängen von Nougat, Schokolade und Kaffee machen ihn zum perfekten Dessert Begleiter.Speiseempfehlungen: Gebäck, Pfirsiche, Stachelbeere und QuittendessertsEdelsüße Komposition aus den Jahrgängen: 1993, 1994, 1998, 1999, 2007 und 2011

Inhalt: 0.375 Liter (65,33 €* / 1 Liter)

24,50 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

James Suckling - 95
James Suckling - 95
2018 Dornfelder lieblich 1,0l
Ein perfekter Rotwein für die Genießer milder Weine. Vollfruchtig mit Noten von Schattenmorellen und Waldbeeren auf dem Gaumen vermählt mit charakteristischen Nuancen von Kirsche und reifen Pflaumen. Samtige Textur in Harmonie mit milder Säure und rundem Körper. 

Inhalt: 1 Liter (6,95 €* / 1 Liter)

6,95 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2002 Oestricher Lenchen Riesling Spätlese edelsüss Vintage Collection
Oestricher Lenchen ist mit 145 ha der größte Weinberg in Oestrich. Auf Löss und Mergel wachsen hier die duftigsten und weichsten Rieslinge, die sich im Oestricher VDP.ORTSWEIN des Gutshauses Rheingau wiederfinden. Die Fachpresse bezeichnet ihn als "geschmeidig, fast schwerelos und edel". Wir waren primär von dem harmonischen Gesamteindruck begeistert. Die deutliche Süße ist in die angenehme Frische perfekt eingebunden, zeigt einen unverwechselbaren Schmelz von unwiderstehlicher Finesse getragen. Fantastisches Fruchtspiel - mit nur 8 % vol. Alkohol.Vintage Collection: Diesem Wein wurde bewusst eine entsprechende Reifezeit zugestanden. So soll es den Freunden des ausgereiften Weines ermöglichen, die schönsten Eigenschaften deutscher Rieslinge, insbesondere ihre Reifefähigkeit, zurück in den Alltag zu holen. Die Flasche selbst trägt nunmehr untrennbar von ihr, ihren Herkunftsnachweis der bei großen Weinen mindestens genauso wichtig ist, wie bei historischen Automobilen oder Vintage Möbeln.Boden: Kiesige Lößlehme und schwerer tertiärer MergelTrinkreife: jetzt ideal zu Genießen

Inhalt: 0.75 Liter (32,00 €* / 1 Liter)

24,00 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite